Über mich

Foto Ronnie Reul ©
Foto Ronnie Reul ©

Mein Name ist Nadine Böhm und wohne in Waldsolms, geboren 06.07.1976.

In früher Kindheit brach bei mir der Pferdevirus aus, der mir von meinem Großvater vererbt wurde und den ich seither nicht mehr los wurde. Kurz vor meinem Abitur habe ich mir mein erstes Pferd (Ibarro, Hessisches Warmblut) gekauft und kann mir ein Leben ohne Pferd nicht mehr vorstellen. Durch mein erstes Lungenkrankes Pferd (Crescendo, Trakehner, es folgte später Shadow, Schweres Warmblut) kam ich 2000 zum ersten Mal mit einem Tierheilpraktiker in Kontakt und später zur Tierheilpraktiker- Ausbildung. Mein damaliger Tierarzt war den alternativen Heilmethoden aufgeschlossen und so war dies damals schon ein gutes unterstützendes und aufbauendes Miteinander zwischen Tierarzt und Tierheilpraktiker.

 

Meine Tiere (Pferd, Hund, Katze) und die der Familie/Freunden kamen damals und heute noch in den Genuss vieler Behandlungen, sowie Präventionsmaßnahmen. Alle Behandlungsformen habe ich bevor Sie am Tier durchgeführt wurden, erst einmal an mir ausprobiert. So biss der erste Blutegel als Test an mir, bevor ich später bei meinem Hund und Pferd für die jeweiligen Indikationen Blutegel verwendete. Auch die Laserbehandlung, Akupunktur, Shiatsu um nur einige zu nennen, ist erst bei mir und dann am Tier erfolgt. So konnte ich mir ein besseres Bild der Behandlung machen, spüren in wieweit der Körper reagiert, mögliche Reaktionen des Tieres besser nachempfinden und Fragen des Besitzers nicht nur durch Theorie beantworten. Anwendungen - bei Mensch oder Tier - sie werden zu etwas anderem, wenn man Sie als Therapeut vorher selbst erlebt hat.

Mir ist es wichtig, das Tier schonend auf dem Weg der Genesung zu unterstützen und zu begleiten, soweit dies möglich ist. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Patient Tier, Besitzer, Tierarzt, Schmied, Stallbesitzer, Sattler und viele mehr, trägt wesentlich zur besseren Genesung und somit dem Wohlergehen des Tieres bei.

Schmerzen lindern,

statt Schmerzen ignorieren!     

N.B.

Appaloosa Pepper ist seit Anfang 2015 in meinem Besitz